Vorweihnachtszeit im Spielzeugmuseum

Im Rahmen des Deutsch- und Heimat- und Sachkundeunterrichtes besuchte die Klasse 2b am 28. November das Spielzeugmuseum in Sonneberg. Im weihnachtlich geschmückten Museum stimmte die Märchenfee die Schüler auf die Vorweihnachtszeit ein. Gespannt lauschten alle Kinder, als das Märchen von Hänsel und Gretel erzählt wurde. Die Märchenerzählerin Frau Garg zog alle in ihren Bann. Danach durften die Kinder das Museum nach Märchenfiguren durchsuchen. Und sie wurden schnell fündig. Durch Frau Dr. Kruse erfuhren alle viel über die Entstehung und Weiterverbreitung von Märchen. Zum Abschluss durfte jedes Kind seinen eigenen Märchenkreisel gestalten. 


 

MINT Tag der Stadt Sonneberg

Als Partner der Initative "MINTfreundliches Sonneberg" nahm die Grundschule Oberlind vergangenen Donnerstag am ersten großen MINT-Tag teil. Dieser fand in der Aula des Hermann-Pistor-Gymnasiums statt.

 

Sportlichste Grundschule 2018

Die Grundschule Oberlind nahm vergangene Woche am Wettkampf "Sportlichste Grundschule" teil. 8 Jungen und 8 Mädchen aus den Klassenstufen 1 bis 4 gaben bei den zahlreichen Staffelspielen in der Lohau-Turnhalle ihr bestes. Beim Rollbrettfahren, Glückswürfeln oder Bobfahren waren vor allem Geschick, Wendigkeit, Schnelligkeit und Glück gefragt. Für unsere Schulmannschaft gingen an den Start: Lian Rüger, Rosalie Kretschmer, Paula Gumpricht, Felix Scheler, Jakob Wagner, Hannah Matthes, Luana Hammerschmidt, Emil Schubert, Mia Beinroth, Max Sumkin, Emilia Stich, Florian Speiser, Elli Motschmann, Elina Köhn, Jeremias Scheler und Paul Scheler.  

  

 

 

Tag der offenen Tür an der Grundschule Oberlind

Zahlreiche Eltern, Großeltern, zukünftige Schulanänger und interessierte Besucher kamen zum Tag der offenen Tür am 30.10.2018 an die Grundschule Oberlind. In sechs Gruppen wurden die Grundschüler von ihren Klassenleiterinnen eingeteilt und wechselten im 30-Minutentakt die angebotenen Stationen. Hier einige Eindrücke:

  

    

 

 

3. Platz beim Zweifelderballturnier

Die Grundschule Oberlind belegte beim Kreisfinale Zweifelderball den 3. Platz. Unsere Schulmannschaft gewann alle vier Vorrundenspiele souverän. Nach einer knappen Niederlage im Halbfinale konnten die Oberlinder Sportler im Spiel um Platz 3 wieder als Sieger vom Feld gehen. Herzlichen Glückwunsch!

Für unsere Schulmannschaft spielten: Jeremias Scheler, Paul Scheler, Leon Heider, Gino Wolf, Florian Speiser, Max Sumkin, Yossef Sweda, Elli Motschmann, Lilly Eichhorn, Sarah Weber, Michelle Stegner, Mia-Sophie Hartwig, Finja Wichmann.