Ole Heubach gewinnt im Rennrodeln

Am 31.1.2019 fand in Oberhof das Kreisfinale im Rennrodeln statt. Sieben mutige Schüler und vier mutige Schülerinnen der GS Oberlind nahmen am Kreisausscheid teil. Für alle Schüler war es die erste Fahrt auf Kuven. Ole Heubach aus der Klasse 4a wurde mit 30,09 sec sogar Sieger in seiner Altersklasse. Janeck Henning (3b) landet in seiner Altersklasse auf Rang 4. Herzlichen Glückwunsch! 

 

Projekt "Ernährungsführerschein"

Für den Ernährungsführerschein mussten die Grundschulkinder selbst leckere Salate, fruchtige Quarkspeisen und andere kleine Gerichte zubereiten. In sechs Doppelstunden lernten die Drittklässler den Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten. Sie schnitten, schälten, raspelten, rührten, kosteten und aßen dann gemeinsam ihre lustigen Brotgesichter und andere kleine Gerichte. Das machte Spaß und die Kinder erwarben neben wertvollen Alltagskompetenzen nicht nur theoretische Aspekte einer gesunden Ernährung, sondern mussten auch praktisch ans Werk gehen.

Die Schüler der Klasse 3b präsentieren stolz ihren "Ernährungsführerschein".

 

Hannah und Keanu gewinnen Mathematikolympiade

  

18 Schüler und Schülerinnen aus den 3. und 4. Klassen beteiligten sich an der ersten Runde der 58. Mathematik-Olympiade. In Klassenstufe 3 konnte Hannah Adelbert aus der Klasse 3a die meisten Punkte erreichen. Keanu Petereit aus der Klasse 4b erzielte in der Jahrgangsstufe 4 die höchste Punktzahl. Herzlichen Glückwunsch! Leider gibt es in diesem Jahr keine Regionalrunde der Mathematikolympiade.

 

Spendenaktion der Klasse 2b

Die Klasse 2b der Grundschule Oberlind spendet 1.430 EUR an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz.

Passend zur Vorweihnachtszeit starteten die Schüler und Eltern der Klasse 2b eine Spendenaktion für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz. So bastelten die Kinder für das Kinderhospiz. Die Eltern der Klasse 2b organisierten einen Kuchenbasar. Neben Kuchen wurden auch Muffins, Pizza und Würstchen angeboten. Außerdem wurden im Schulgebäude Spendenboxen aufgestellt und die Schulgemeinschaft in einem Brief darauf aufmerksam gemacht. Gesammelt wurde bis zum 15. Dezember.    Ein herzlicher Dank an die engagierten Eltern der Klasse 2b, besonders an Klassenelternsprecher Thomas Schmidt, die Kinder und an alle fleißigen Spender.

 

Weihnachten im Schuhkarton 2018

Auch in diesem Jahr beteiligten sich Schüler und Schülerinnen der Grundschule Oberlind an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Ein großes Dankeschön geht an alle mitwirkenden Eltern, Lehrer und Schüler.